Fluggesellschaften wollen Sie nicht für einen gestörten Flug entschädigen?

Damit Ihre Rechte geschützt werden, sind wir bereit, eine Extrameile zu gehen!

Reichen Sie jetzt Ihre Forderung ein!

Wir wissen immer, was zu tun ist

Nur einer von zehn Flugreisenden, die ihre Forderungen direkt an die Fluggesellschaften schicken, erhält eine Entschädigung.
Wir bemühen uns darum, den restlichen neun zu helfen.

Sie zahlen nur, wenn Sie entschädigt werden

Keine versteckten Kosten oder Kleingedrucktes.
Unsere Kunden wissen immer genau, wofür sie bezahlen und was sie von uns erwarten können.

Genau wissen, was gerade geschieht

Unser übersichtliches und benutzerfreundliches Dashboard ermöglicht es Ihnen jederzeit, alle notwendigen Informationen hochzuladen und alle bisher durchgeführten Aktionen einzusehen.

Fluggesellschaften erfüllen ihre Verpflichtungen nicht immer.

Erfahren Sie alles über Ihre Rechte und fordern Sie eine Flugentschädigung

Ein Flug war mehr als drei Stunden verspätet

Wussten Sie, dass ein Flugzeug durchschnittlicher Größe etwa Platz für 200 Reisende hat, während einige Boeings bis zu 600 Passagiere befördern können?
Wir verstehen, dass es eine große Verantwortung ist, eine so große Anzahl von Passagieren sicher an ihr Ziel zu bringen. Wir verstehen auch, dass es immer besser ist einige Minuten zu warten, als die Sicherheit aller zu riskieren. Viele Fälle gecancelter oder verspäteter Flüge kommen jedoch durch schlechte Ressourcenplanung der Fluggesellschaften zustande: unsachgemäße Wartung oder zu geringe Ticketverkäufe. Infolgedessen sind manche Linienflüge für Fluggesellschaften wirtschaftlich nicht rentabel.
Wenn sich ein Flug um mehr als 3 Stunden verspätet, ist das nicht nur lästig, sondern eine ernsthafte Störung, für die Fluggesellschaften eine Entschädigung zahlen müssen.

Ein Flug wurde gecancelt

Manchmal ist es aufgrund von „höherer Gewalt“ schlichtweg einfach unmöglich abzuheben.
Seien Sie sich dennoch bewusst, dass in der Praxis nur ein kleiner Prozentsatz der ausgefallenen Flüge auf ernsthafte Sicherheitsrisiken zurückzuführen sind.
Es gibt keine Entschuldigung dafür, dass Fluggesellschaften Ihren Flug ohne einen triftigen Grund storniert. Wenn ihr Flug weniger als 14 Tage vor der geplanten Abreise abgesagt wurde, füllen Sie dieses Antragsformular sofort aus, da Sie möglicherweise einen Entschädigungsanspruch auf einen gecancelten Flug haben!

Das Boarding wurde Ihnen verweigert

Manchmal verkaufen Fluggesellschaften mehr Tickets als Plätze im Flugzeug vorhanden sind - in der Hoffnung, dass nicht alle Passagiere auftauchen. So maximieren Fluggesellschaften ihre Erträge, oft genug jedoch zu Lasten ahnungsloser Reisender. Wenn Sie pünktlich am Flughafen ankommen, alle Kontrollen durchlaufen haben und Ihnen wegen eines überbuchten Fluges das Boarding verweigert wurde, ist das natürlich eine große Enttäuschung für Sie.
In solchen Fällen haben Fluggesellschaften keine plausible Rechtfertigung – und Sie haben das Recht, eine moralische Entschädigung zu verlangen.

Ein paar Fakten

30000
Flüge werden jeden Monat weltweit gecancelt.
95
der durch Passagiere selbst eingereichten Entschädigungsforderungen werden von den Airlines abgelehnt.
10
der Europäer haben bereits einen verspäteten oder ausgefallen Flug erlebt.

Ist ihr Flug gecancelt worden oder hat sich um mehr als 3 Stunden verspätet?

Reichen Sie jetzt Ihre Forderung ein und überlassen Sie uns den Rest.

Reichen Sie jetzt Ihre Forderung ein!